Skip to main content

setzen Maßstäbe bei der Messung von Temperaturen.

Der Begriff Widerstandsthermometer Pt1000 steht für zahlreiche Ausführungsarten – vom Einfach- bis zum Doppel Pt1000. Beim Doppel Pt1000 sind zwei Pt1000-Fühler nebeneinander verbaut. Diese Bauweise von Pt1000 Temperaturfühlern wird dort eingesetzt, wo man zwei Signale verarbeiten muss. Das Signal des ersten Pt1000 Thermometer wird für die Steuerung und das vom zweitem Pt1000 Thermometer für die Anzeige genutzt.

Darüber hinaus gibt es die Genauigkeitsklasse, bei der man zwischen Pt1000 Klasse A, B und AA unterscheidet. Letztere wird häufiger unter der Bezeichnung 1/3 DIN geführt.

Das Angebot ergänzen die Pt1000 Fühler, die ein Gewinde besitzen. Diese nennt man auch Einschraub Pt1000 oder Einschraub-Widerstandsthermometer Pt1000.

Außerdem gibt es die Oberflächenfühler Pt1000, die die Oberflächentemperatur mit Hilfe eineseines Pt-1000 messen. Da diese Fühler in der Praxi oft in einem runden Einbauraum sitzen, sind die Messergebnisse in der Regel nicht ausreichend genau. Um diesem Defizit entgegen zu wirken, werden spezielle Pt1000 Oberflächenfühler gefertigt, bei denen der Pt Draht sich auf einer sogenannten Kapton-Folie (eine hochwertige Polyimid-Folie) befindet und somit besser denen Rundungen angepasst werden kann. Dadurch werden deutlich bessere Messergebnisse erzielt. Nachteil dieser Lösung ist allerdings, dass die Kosten dieser Pt1000-Fühler ein Mehrfaches betragen.

Eine weitere Gruppe der Temperaturfühler Pt1000 gehört zu den als Mantel Widerstandsthermometern Pt1000 bezeichneten Sensoren. Der Temperatursensor Pt1000 wird dabei in einem mineralisolierten Kabel verbaut und im vorderen Bereich dicht verschweißt. Der ausschlaggebende Vorteil für diesen Pt1000 Temperatursensor ist die Möglichkeit, sein Kabel hinter dem Temperaturfühler Pt 1000 zu biegen, aber trotzdem ein starres Objekt verbauen zu können.

Das Ausgangssignal, das ein Thermometer Pt1000 erzeugt, kann unter anderem mit einem SPS verbunden werden. Dazu wird ein Messumformer Pt1000 benötigt, der dann ein Signal von 4–20 mA oder bei einem Messumformer Pt1000 0-10V ausgibt.

Jeder Pt 1000 Fühler kann mit einem Stecker verlängert werden – Lemo-Stecker oder M12-Stecker sowie Thermoelement-Stecker mit Cu-Cu Kontakten sind hierfür bestens geeignet. Besondere, „echte“ Pt1000 Stecker werden nicht benötigt bzw. sind auf dem Markt nicht verfügbar.

Übrigens: Was es allerdings nicht gibt, aber immer wieder angefragt wird, ist ein Thermoelement Pt1000 oder ein Pt1000 Thermoelement. Hierbei handelt es sich um zwei unterschiedliche Messmethoden, die miteinander „sprachlich“ kombiniert werden. Die Methode eines Thermofühler Pt1000 und die eines Thermoelementes, welches im Gegensatz zum Pt1000 Widerstandsthermometer keine Anzeige aufgrund von Widerstandsveränderung anzeigen kann, sondern lediglich eine Thermospannung aufbaut.


pt1000

Die Pt1000 Widerstandsthermometer der Therma Thermofühler GmbH setzen Maßstäbe, wenn es um Qualität, also absolute Präzision und konstante Langlebigkeit geht. Aber auch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zeichnet diese Sensoren aus.

Um den professionellen Anforderungen unsere Kunden gerecht zu werden, erhalten diese unsere Pt1000 Temperaturfühler in unserem Onlineshop nicht nur in verschiedenen Klassen (B, A, AA bzw. 1/3 DIN) und mit unterschiedlichen Element- wie Anschlussleitungslängen, sondern auch in allen verfügbaren Schaltungsarten (2-Leitertechnik, 3-Leitertechnik, 4-Leitertechnik). Selbstverständlich bieten wir unseren Kunden auch verschiedene Anschlüsse (freie Enden, Lemo-Stecker oder -Kupplungen) sowie Leitungstypen/Leitungsmaterialien (Teflon, Glasfaser) an.

Ebenso haben wir mit unserer eigenen Entwicklung und Fertigung die Möglichkeit, eine individuelle Lösung für Pt1000 Widerstandsthermometer zu erarbeiten. Egal ob für kleine Mengen oder spezialisierte Einzelanfertigungen. Und das zu den gewohnt geringen Kosten.



Willkommen im Therma-Shop

Verlässlich, auch bei extremster Belastung, dank hochentwickelter Thermo-Sensorik von Therma.

Seit über 30 Jahren werden wir geschätzt für unser fachliches Know-how, unsere hochwertigen Qualitätsprodukte und unser vielfältiges Leistungs- und Lieferpotenzial. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, unserem Anspruch an höchste Genauigkeit und unserem ganzheitlichen Verständnis der Temperaturerfassung.

Individuelle Lösungen

Unsere Standard-Produkte helfen Ihnen nicht weiter? Sie suchen was ganz spezielles?

Wir beraten Sie gerne. Ideen zu Ende denken und daraus intelligente Produktlösungen entwickeln – das ist unsere Stärke. Erfahren Sie mehr über unsere Individuallösungen oder Fragen Sie einfach nach. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Indivduallösungen

Der Shop für Sensoren und Thermoelemente

Der Therma Online-Shop wendet sich nur an Firmen, Gewerbetreibende und Institutionen. Ihr direkter Kontakt zu uns: Telefon +49 2266 8026, E-Mail info@therma-shop.de oder  Kontaktformular